Abschlussprüfungen 2018

Gratulation an unsere Pferdefachwirte und Pferdemanager

freddilara

Am 30.6.2018 haben 49 Pferdefachwirte ihre Abschlussprüfung der Kölner Pferde-Akademie bestanden. Lisa (Betriebswirtin) sagte: „Das war die anspruchsvollste Prüfung, die ich je in meinem Leben gemacht habe. Echt am Limit.“ 6 Klausuren waren im Vorfeld geschrieben worden, in denen in diesem Jahr ein Schulbetrieb zukunftsfähig entwickelt werden musste, unter den Aspekten der pferdegerechten Haltung und Fütterung, des Trainings und der Gesundheit, sowie der Wirtschaftlichkeit.

BärbelDie Leiterin Dr. Barbara Rauch zeigte sich erfreut über die innovativen Konzepte: „Ihr habt mit viel Phantasie und Kreativität eure virtuellen Anlagen entwickelt, wir haben euer Herzblut gespürt, gepaart mit hinreichend Geschäftssinn.“ Vom 28.-30.6. dann standen weitere 6 praktische Fächer auf dem Programm: Reiten, Longieren, Vorführen, Beurteilung des Exterieurs und des Gesundheitszustands sowie 1. Hilfe am Pferd. Neben der Prüfungskommission (bestehend aus 8 Prüfern) nahmen dieses Jahr auch 2 Amtstierärztinnen aus NRW teil, um sich vom hohen Qualitätsstandard und der Pferdegerechtigkeit der Prüfung zu überzeugen.

ex heike eh

Nicht alle Kandidaten konnten im ersten Anlauf ihr Zeugnis mit nach Hause nehmen, haben aber die Möglichkeit, fehlende Fächer im nächsten Jahr upzugraden.

Die Aufbauprüfung zum zertifizierten Pferdemanager haben zusätzlich 12 Teilnehmer bestanden. Anlagenbau- und Management, sowie Marketing und Führungslehre gaben das Rüstzeug für erfolgreiche Unternehmer im Pferdebereich.

umarmung gruppe

Der nächste Pferdefachwirtlehrgang startet am 06.09.2018.

Praxiserfahrung mit Pferden wird vorausgesetzt.