Am 16.8.2014 findet in Schloss Wickrath ein von der Zeitschrift Cavallo organisierter Tag der ‚Offenen Akademie’ statt. Pferde-Experten der neuen Generation könnt ihr in Theorie und Praxis live erleben. Staunt, lernt, testet nach Herzenslust auf dem Campus, im Hörsaal, bei Workshops. Erlebt das Geheimnis motivierter Pferde in der Trainingsshow mit Kenzie Dysli, Uta Gräf und Stefan Schneider (hierfür bitte rechtzeitig unter academy@cavallo.de  Tickets sichern!).

Der Eintritt zur Cavallo-Academy (www.cavallo-academy.de)  in schönstem Ambiente ist grundsätzlich kostenfrei und damit Vorträge rund ums Pferd, Lehrstunden und Shows wie das Finale des CAVALLO Cups.

Auch die Kölner Pferde-Akademie wird in Sachen ‚Gesunderhaltung durch gesunde Pferdehaltung’ (Dr. Barbara Rauch) und ‚Hufpfleger, Trainer, Osteopath – Selbständig mit Pferden’ (Christian Harms) im Hörsaal mit von der Partie sein.

Immer mehr Menschen entdecken Pferde als Hobby erst im Erwachsenenalter. Und dieses Hobby wird familientauglich – ein Ausgleich nach stressigem Berufsalltag von Mann und Frau gemeinsam. Die Kölner Pferde-Akademie bietet Erwachsenen in entspannter Atmosphäre mit dem Pferdeführerschein (Basispass Pferdekunde und Longierabzeichen) den praktischen wie theoretischen Einstieg in die Welt der Pferde, verständlich und auf aktuellem Erkenntnisstand. Besonders erfreut sind wir über Wissensdurstige männlichen Geschlechts und Ü50 :-)

Am 16.8. in Wickrath werden wir auf einem KPA-Stand ab 10 Uhr den ganzen Tag zur Verfügung stehen für Fragen rund um den Pferdeführerschein, Sachkunde für Pferdehalter und Transporteure, Pferdefachwirt und Reitlehrer (KPA) sowie zur Existenzgründung und Betriebsoptimierung im Pferdebereich – wie es sich für einen ordentlichen Tag der offenen Tür gehört.

Wir bitten euch, den Termin weiterzusagen an alle Interessierte: ob als Schlachtenbummler oder Profi, es ist für jeden was dabei. Und deshalb gilt auch für den Tag der Open Academy: absolut familientauglich.