KPA TeamLiebe Freunde der KPA,

Neujahr, der 01.01.2020 – ein bedeutsames Datum für die Kölner Pferde-Akademie. Seit 20 Jahren gibt es die Kölner Pferde-Akademie nun schon. 20 Jahre unter der Leitung ihrer Gründerin, Dr. Barbara (Bärbel) Rauch. Und ein Jahr des Neuanfangs, das Jahr Nummer 1 für mich, denn ich folge zum Jahreswechsel Bärbel als Leiterin der KPA nach.

Im Jahr 2015 habe ich den Pferdefachwirt, GratulationPferdemanager und Reitlehrer an der Kölner Pferde-Akademie absolviert und war begeistert von der hohen Qualität der Lehre, der Kompetenz der Dozenten, der pferdefreundlichen Philosophie und vor allem vom Spirit der Akademie, ihrer Dozenten und ihrer Absolventen. Und als Bärbel eine Nachfolgerin suchte, fühlte ich ich sofort berufen, mein Leben nun vollständig in den Dienst der Pferde zu stellen.

Was bringe ich dafür mit? Neben meinen beruflichen Qualifikation als Diplom-Betriebswirtin, NLP-Master und Advanced Coach / Master Mensch-Pferd-Kommunikation (Heinz-Welz-Akademie) auch über 40 Jahre an Reiterfahrung und – was ich am wichtigsten finde – viel Liebe und Herzblut für die Pferde.

Ganz nach dem Motto der Kölner Pferde-Akademie „Das Gute vermehren“ werde ich die Akademie in Bärbels Sinne weiterführen und mittelfristig, dort wo Bedarf besteht, weiter ausbauen.

Bärbel wird natürlich der Kölner Pferde-Akademie weiter beratend und in ihrer Funktion als Dozentin zur Verfügung stehen. Auch Svenja bleibt natürlich ebenfalls weiterhin in gewohnter Weise an Bord.

Ich bedanke mich bei Bärbel für das in mich gesetzte Vertrauen und wünsche ihr und Euch allen ein frohes und gesundes Neues Jahr für euch und eure Pferde.

Es freut sich sehr auf die neuen Aufgaben
Sabine Heidel

Sabine Farbe2