Am 7.4.2013 haben 20 Absolventen die Basispassprüfung Pferdekunde und das Longierabzeichen bestanden: WIR GRATULIEREN ganz herzlich! Die FN-Richterinnen Lieselotte Engels und Sabine Scheel waren begeistert von dem hohen Leistungsniveau. Wie immer prüften sie sehr fachkompetent und in angenehmer, lockerer Atmosphäre.

Hier einige Stimmen der Teilnehmer: „Alles, alles super, tolle Atmosphäre, sehr lehrreich, und es hat SEHR viel Spaß gemacht.“  „Sowohl die Theorie als auch die praktische Anleitung im Lehrgang haben mir sehr gut gefallen, gute Erklärungen, genügend Wiederholungen. SUPER!“  “ Wechsel von Theorie und Praxis, Dialoge, Diskussionsrunden, blöde Fragen gibt es nicht, motivierte Kursleitung.“  „Obwohl Theorie als auch Praxis sehr abwechslungsreich, deutliche Verbesserung bei allen Kursteilnehmern und Pferden. Ganz enorm!“ „Didaktik von Anja Jakubeit absolut spitze!“ „Individuelle Förderung war toll, insbesondere Eingehen auf Kommunikation zwischen Longenführer und Pferd.“

Die nächsten Kurse für den Basispass Pferdekunde und das FN-Longierabzeichen finden vom 5.-11.8.2013 statt. Alle, die nicht genug vom Longieren bekommen konnten, haben hier auch die Möglichkeit, das DLA III abzulegen. Wir freuen uns auf euch!